logo_atelier

"Komische Typen"

Wiedereröffnung der Galerie23

Endlich ist es wieder soweit: Die Galerie23 eröffnet mit einer neuen Ausstellung. Am 11. und 12.06. präsentieren die Künstler*innen Anna Dorothea Klug und Sebastian Niepoth ihre Werke in den Gewölberäumen im Seltersweg 55. An den Eröffnungstagen sind die Künstler*innen vor Ort. Anlässlich der Wiedereröffnung und dem zehnjährigen Jubiläum der Galerie23 bieten wir an den ersten beiden Eröffnungstagen das Jubiläumsbuch der Galerie23 zum Sonderpreis von 10 € an.

Eröffnungstage:
Fr 11.06.: 14 - 18 Uhr
Sa 12.06.: 11 – 16 Uhr

Ab dem 16.06. gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 14 - 18 Uhr
Sa: 11 – 16 Uhr

Der Einlass wird auf max. 20 Personen beschränkt sein und es gelten die allgemeinen Hygieneregeln: Abstand und Maskenpflicht.

Die Wiederöffnung der Galerie wird gefördert durch die „Stiftung Kunstfonds“ und den „Bundesverband Soziokultur“ im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Kultur“.




"10 Jahre Galerie23 - Das Buch zum Jubiläum"


Kaum zu glauben aber wahr: Die Galerie23 der Lebenshilfe Gießen wird schon zehn Jahre alt. Eigentlich ein guter Grund zu feiern. Doch leider können wir in diesen Tagen nicht zusammenkommen. Wer dennoch mit uns auf all diese Jahre zurückblicken möchte, für den haben wir ab sofort unser Jubiläumsbuch zum Zehnjährigen. Mit zahlreichen Bildern und Texten lassen wir all die Ausstellungen,Veranstaltungen und Kunstwerke der letzten Jahre Revue passieren.

Das Buch zum mitfeiern ist ab sofort für 15€ bei uns erhältlich. Einfach eine Anfrage per mail an uns senden.