logo_atelier
ATELIER 23

Home Künstler Galerie Ausstellungen Presse Lebenshilfe Giessen
Ausstellungen Bilder Information

Die Galerie23 (ehemals Galerie am Bahndamm) ist die Kunstgalerie der Lebenshilfe Gießen. Die Leitung und Organisation der Galerie obliegt den Mitarbeitern des Atelier23. Diese Räumlichkeiten im Herzen Gießens werden im viermonatigen Turnus mit Werken von Künstler mit und ohne Handicap bespielt.

Maßgeblich ermöglicht hat dieses Projekt Herr Werner Faber (Faber&Schnepp). Als Kunstliebhaber und -sammler wurde Herr Faber 2010 auf die Werke der Atelier23-Künstler aufmerksam und stellte der Lebenshilfe Gießen den Ausstellungsraum in der Ludwigstrasse 51 kostenfrei zur Verfügung. Kunstfreunden ist dieser Ort nicht unbekannt, denn bereits seit 1997 leitete Frau Dietgard Wosimsky an selber Stelle die gleichnamige Galerie am Bahndamm.

Seit Juni 2016 hat die Galerie der Lebenshilfe ein neues Zuhause im Seltersweg 55. Die beiden Gewölberäume bieten mit ihren 230 qm ganz neue Möglichkeiten. So beherbergt die Galerie23 auch einen Verkaufsraum, in dem unabhängig von den Werken der wechselnden Ausstellungen, Druckgrafiken und allerlei Kunstvolles aus dem Atelier23 und befreundeter Künstler angeboten werden.